QUARTIER QUADRANT | Niederösterreichs größtes Immobilienprojekt

1. Bauabschnitt
Q11 | LEBEN AM FLUSS erreicht Dachgleiche

Die Bauarbeiten für Niederösterreichs größtes Immobilienprojekt, Quartier Quadrant | „Q11 | Leben am Fluss“ in St. Pölten, schreiten zügig voran. Am 14. Oktober 2019,  konnte Michael Neubauer, Geschäftsführer des Entwicklers NOE Immobilien Development GmbH (NID), im Beisein des St. Pöltner Bürgermeisters Matthias Stadler und LAbg. Martin Michalitsch gemeinsam mit den Vertretern der ausführenden Baufirma Swietelsky und Vertretern des Generalplaners Architekten Maurer & Partner Ziviltechniker GmbH,  die Gleichenfeier für den ersten Bauabschnitt begehen. Anwesend waren auch die Aufsichtsratsvorsitzende der NID  Mag.a Birgit Noggler sowie
Aufsichtratsmitglied Rudolf Dolejsi. Als weitere Gäste durfte die NID, Generaldirektor Dr. Hubert Schultes (NÖ Versicherung), Hofrat DI Andreas Neuwirth (NÖ LRG/DPV) als auch Mitglieder der Plattform STP 2020 herzlich begrüßen.
Als besondere Gäste sind selbstverständlich anlässlich der Gleichenfeier sämtliche am Bauwerk beschäftigten Mitarbeiter zu erwähnen, in Vertretung für die Kolleginnen und Kollegen konnte Polier Karl Derler das Gleichengeld entgegennehmen, Lehrling Jasmin Kainz verlas den Gleichenspruch.

003_DSC9613

004_DSC9654

005_DSC9706

008_DSC9742

009_DSC9769

010_DSC9795

012_JA904742

Zur Presseaussendung


 

Spatenstich für neues NID-Projekt mit 63 Eigentumswohnungen in Baden

Von Links nach rechts: Prok. Bmst. Thomas Reicher/HABAU Hoch-und Tiefbau GmbH, Bgm. DI Stefan Szirucsek/Stadtgemeinde Baden, Vbgmin. LAbg. Dr. Helga Krismer-Huber/Stadtgemeinde Baden, Bmst. Ing. Michael Neubauer/NOE Immobilien Development GmbH (NID), Prok. Andrea Pöchhacker/EHL Wohnen GmbH, VoDir. Mag. Peter Böhler/Bankhaus Schelhammer & Schattera, Ing. Stefan Draxler/Draxler + Dallhammer ZT GmbH + Mitarbeiter
Von Links nach rechts: Bmst. Ing. Michael Neubauer/NOE Immobilien Development GmbH ( NID), Prok. Bmst. Thomas Reicher/HABAU Hoch-und Tiefbau GmbH, Bgm. DI Stefan Szirucsek /Stadtgemeinde Baden, Vbgmin. LAbg. Dr. Helga Krismer-Huber/Stadtgemeinde Baden, DI Sandra Bauernfeind/EHL Wohnen GmbH, Prok. Andrea Pöchhacker/EHL Wohnen GmbH, DI Markus Wimmer/NOE Immobilien Development GmbH ( NID), VoDir. Mag. Peter Böhler/Bankhaus Schelhammer & Schattera, Ing. Stefan Draxler/Draxler + Dallhammer ZT GmbH + Mitarbeiter, Bmstr. Ing. Robert Hajek/Örtliche Bauaufsicht

Zur Presseaussendung


 

NID startet neues Projekt mit 29 Eigentumswohnungen in Krems

NID – Projektleitung, Ing. Martin Stagl NID-Vertriebssteuerung, Sabine Anzeletti Vertreter des Generalunternehmers Georg Fessl GmbH, Ing. Günther Pinz NID-Geschäftsführer Bmst. Ing. Michael Neubauer Stadtrat Günter Herz als Vertreter der Stadtgemeinde Kems Aufsichtsratsvorsitzenden der NID Mag. Birgit Noggler Bankhaus Schelhammer & Schattera, vertreten durch Georg Lemmerer und Dominik Schneider Vertriebspartner Remax Balance, Stefan Tiefenbacher Örtliche Bauaufsicht AHP GmbH, Robert Schwarz Planer Atelier Apollo Architekten, Architekt Erwin Perauer Vertreter des Generalunternehmers Georg Fessl GmbH, Ing. Günther Pinz NID-Geschäftsführer Bmst. Ing. Michael Neubauer Stadtrat Günter Herz als Vertreter der Stadtgemeinde Kems Aufsichtsratsvorsitzenden der NID Mag. Birgit Noggler Bankhaus Schelhammer & Schattera, vertreten durch Georg Lemmerer und Dominik Schneider NID-Geschäftsführer Bmst. Ing. Michael Neubauer Stadtrat Günter Herz als Vertreter der Stadtgemeinde Kems Aufsichtsratsvorsitzenden der NID Mag. Birgit Noggler Bankhaus Schelhammer & Schattera, vertreten durch Georg Lemmerer und Dominik Schneider

Zur Presseaussendung


 

Pressekonferenz „Leben am Fluss | Wohnen am Park“

Schleritzko_Neubauer_Stadler (C) NID Neubauer_Schleritzko_Stadler_Baustelle (c) NID

Zur Presseaussendung


 

Spatenstich für NID-Projekt „Bellevue Wilhelminenberg“

Spatenstich für NID-Projekt „Bellevue Wilhelminenberg“ Spatenstich für NID-Projekt „Bellevue Wilhelminenberg“

Zur Presseaussendung


 

NID weitet Geschäftstätigkeit 2019 deutlich aus

Baden Krems Krems2 NID_Michael_Neubauer

Zur Presseaussendung


 

Statement der NID in „Der Standard”

Wohnbau-Boom in Niederösterreich

Der Immobilienmarkt in Niederösterreich ist auf einem Erfolgskurs, zumindest in begehrten Lagen. Das liegt an Wienern, die zurück aufs Land ziehen.